Freizeit & Hobby-Community | Beiträge

Freizeit & Hobby

Jetzt mitmachen

Um mitzumachen, melde dich bitte an.

Beiträge

  • vor 11 Monaten

    Bleibt Gesund🌞♥️

    • Wandern in Niederranna/Mühlviertel

      vor 11 Monaten
  • vor 11 Monaten

    Viel mehr Aussicht gibt's momentan nicht.🤔😂

    2 weitere Kommentare anzeigen
    • Fein, vielleicht geht es dir jetzt auch selbst besser und du siehst wieder in Farbe!!
      Es ist mir deine Wehklage, die im Widerspruch deines großzügiges Outdoore Ambientes ist, einfach aufgefallen!
      Ist ja im Grunde nichts passiert, aber ALLGEMEIN gesehen denke ich, sollten wir uns alle in Zukunft wieder etwas bescheidener geben, da nehme ich mich auch selbst bei der Nase!
      Auf der anderen Seite heißt es ja nicht, das man sich über das SELBST erreichte nicht auch freuen dürfte!
      Aber etwas einschränken und sich auf das Wichtigste zu besinnen, das ist das Einfache und Nackte Leben... wir haben nur eines!
      Wie wir jetzt sehen müssen, ist es auch schneller vorbei, als jeder selbst wollte!
      Es ist, wie schon öfters in der Menschheit eine Zäsur, "ohne Einzel Schuld" passiert, fast, die unverbesserlichen Ignoranten am Allgemeinwohl ausgenommen!!
      Ich denke, keiner der Verstorbenen wird ein paar Tage davor gedacht haben, das es so schnell gehen kann... Wir haben noch das Glück zu Leben! LG Roberto

      vor 11 Monaten
  • vor 11 Monaten

    Ich könnte per mail ein Formular zum Schifferlversenken versenden.
    Wer würde denn das gerne per Telefon spielen wollen?
    [email protected]

    1
    0
  • vor 11 Monaten

    Corona Virus schließt Restaurants. Eine Chance die eignen Kochkünste rauszulassen. Täglich frisch und gesund gekocht 😋

    1 weiteren Kommentar anzeigen
    • ... wohnst eh nicht bei ihm, also... Osterwunsch ohne Punsch! LG

      vor 11 Monaten
  • vor 11 Monaten

    Rundwanderung in meiner Mühlviertler Heimat (Burgruine zu Prandegg).
    Gehzeit ca. 4 Std. und 18373 Schritte Tagessoll geschafft! ;-))

    • Danke, für die Bilder, eine spannende Ruine in toller Gegend!

      vor 11 Monaten
  • „Flügel“

    Lasst uns die Flügel heben,
    Um wieder in bessere Zeiten zu schweben.
    Vorbei ist es, nach Materiellen zu streben,
    Jetzt heißt es erstmal Ruhe geben.

    Doch sobald beginnt ein neues Leben,
    Werden wir uns wie die Schwäne erheben.
    Um dann Richtung Sonne zu fliegen,
    Gemeinsam werden wir dieses Virus besiegen.

    Uns alle verbindet ein unsichtbares Band,
    Denn Österreich ist ein wunderschönes Land.
    Unsere ältere Generation hat es aufgebaut,
    Darum ist es wichtig, dass man auf sie schaut.

    Drei Wochen bin ich schon unter keine Leute mehr gegangen,
    Dafür durfte ich die schönsten Momente einfangen.
    Auch wenn ich mir viel Zeit nehme zum dichten,
    Muss ich dennoch meine Arbeit verrichten.

    (Helmut Mühlbacher)

    Euch allen einen wunderschönen Tag und bleibt gesund

    4 weitere Kommentare anzeigen
    • Sehr schöne Gedichte und Fotos Helmut ganz lieben Dank für das mit uns teilen

      vor 11 Monaten
  • vor 11 Monaten

    Benötige dringend einen virtuellen Frisör. Hat jemand einen Tip? ;-)

    29 weitere Kommentare anzeigen
    • Hallöchen allerseits und guten Morgen OHNE SORGEN!
      Festtstellung: Kaum dreht man euch den Rücken zu, geht hier die Eigendynamik erst recht los!
      Anonymus... mich drücken zwar nicht die Jahre, aber stiehl mir nicht 3 davon!
      ... hat die Olivenölpaste deine Schrittfackel wieder löschen können... oder ist sie gar weg geschmorrrrrt?
      Falls der Gulaschtopf schon leer ist, kannst du Kamillentee darinnen aufsetzen und für deine Heilung verwenden, das beruhigt alles!
      Du siehst, nicht nur Fendrich unterstützt dich Horal, wir helfen dir hie pausenlos.... du bist nicht alleine, wir schreiben uns die Finger wund FÜR dein WOHL... denke, man(n) muß das Kopferl nicht hängen lassen, Haare her oder hin!!
      Außerdem, keine Panik auf der Titanic, ich besuche euch alle in der Gummiburg, falls sie euch einsperren... ich jedenfalls, wasche jetzt sooft meine Hände in Unschuld... ich wusste zwar, das ich einiges davon angesammelt hatte, aber das es so viel ist, überrascht mich doch!
      LG, Euer Robertoooo

      vor 11 Monaten