Freizeit & Hobby

Jetzt mitmachen

Um mitzumachen, melde dich bitte an.

Diskussion

  • Partnersuche.....oder die Kunst sich garantiert einen unpassenden Deckel zu suchen.

    von Bianca aus Fischamend
    21.01.21, 17:16

    Ich Weiss nicht ob es daran liegt dass ich generell sehr heikel in meiner partner Wahl bin, aber mir fällt immer wieder auf dass sehr unpassende Anfragen an mich gerichtet werden. Woran liegt DAS?

    Wenn mich ein Mann anschreibt der altersmässig mein Vater sein könnte, glaubt dieser wirklich dass ich oder eine andere Frau da grosses Interesse hat?

    Natürlich kann solch eine Beziehung in manchen Fällen funktionieren. 

    Mir geht aber das Gefühl ab bei vielen Menschen, was zueinander passen könnte. 

    Liegt das nur am Internet. Man probiert halt trotzdem... Frei nach dem Motto "weils eh wurscht is"?

    Ich finde es jedenfalls für mich in letzer Zeit eher mühsam und (obwohl ich eigentlich nicht unhöflich bin) ignoriere ich diese anfragen. Und generell unpassende Anfragen.

    Wie seht ihr das? 

    196 Beiträge (zum ältesten Beitrag)
    33 Gefällt mir
    5.497 Aufrufe

Beiträge

  • 19.03.21, 22:02

    Tamara (18.03.2021 19:0

    .... also mir tatat do scho was einfallen 👍🏼😂😂😂 Garten umgraben, Brennholz machen, a Kastl holen.... 😬😇 Da kannst sehr schnell erkennen wie die Gesinnung ist.... Kaffee trinken gehen kann jeder 🤷🏼‍♀️

    Mia tatat a was einfallen!! Waun a bei dia de Oabeitn erledigt hod schickst eam zu mia!!!!!

  • 18.03.21, 22:07

    Michael (18.03.2021 21:45):

    Martin (18.03.2021 21:36):

    Michael (18.03.2021 21:22):

    Martin (18.03.2021 21:03):

    Michael (18.03.2021 20:39):

    Martin (18.03.2021 20:07):

    Michael (18.03.2021 16:59):

    Michael (17.03.2021 22:15):

    Michael (17.03.2021 22:09):

    Michael (17.03.2021 22:00):

    Martin (16.03.2021 20:05):

    Michael (16.03.2021 19:13):

    Martin (16.03.2021 11:51):

    Michael (16.03.2021 10:35):

    Reinhard (16.03.2021 05:21):

    Mich stört das immer sehr wenn man keine Antwort bekommt,  das mindeste ist das man schreibt: nein danke, kein Interesse! Aus welchem Grund auch immer ob Weibchen oder Männchen. Finde das sehr unhöflich wenn man jemanden anschreibt,  wo dann die Nachricht ständig gelesen wird und diejenige nicht die Mühe findet zu antworten, wenn es nur mit ,nein ist. Nur lesen,  keine Antwort ist komisch  

    Das gegenüber sollte dann fair sein und ohne.......akzeptieren. 

    Lg Reinhard 


    Das finde ich nicht. Keine Antwort ist auch eine Antwort und man hat ja nicht um ein Anschreiben gefragt und möchte auch nicht in eine Kommunikation eintreten. Sonst würde man ja schreiben ..

    und:

    Schlimm finde ich, was man oft von Männern in Bildkommentaren von Frauenfotos liest.

    "Bist a Hübsche" .. "Sportlicher Body" ......

    Im zwischenmenschlichen Bereich ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit, dass man auf e ine Anfrage reagiert!  Zudem   die Dating Funktion aktiviert ist , setzt man voraus, das man  angeschrieben werden möchte! 

    Natürlich, ist keine Antwort auch eine Antwort, aber woher kann ich annehmen, dass eine Anfrage auch angekommen ist! 

    Ich muss mir auch eine Kommunikation nicht aufzwingen lassen , sofern ich es nicht möchte, ein kurzes Statement reicht völlig aus, um mein Desinteresse zu bekunden ! Aber Bitte , niemals Verletzend oder Beleidigend wirken , denn das möchte man doch selbst nicht ! 


    ".. ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit .. " .. ". setzt man voraus .. "

    Das ist eine sehr subjektive Meinung, die man so nicht verallgemeinern kann.

    Also bitte als Meinung ausdrücken und nicht als Weltgesetz.

    Es versteht sich von selbst , dass Höflichkeit kein in Stein gemeißeltes Weltgesetz ist, aber wenn man es voraussetzten kann, könnte es vielleicht doch eines sein! 

    Auch deine Meinung ist sehr subjektiv Betrachtet und nicht wirklich plausibel, denn wenn jemand ein Profil mit Fotos erstellt, zudem noch die Dating Funktion aktiviert, so erwartet er sich vielleicht  angeschrieben zu werden! Wozu sonst der ganze Aufwand..! 

    Malsehen2020 (17.03.2021 21:16):

    Ich mag es wenn sich ein Mann um mich bemüht, wenn er mich begutet und sich "das Haxerl ausreißt". Ich gebe ja auch gern.

    Und der Unterschied zwischen bemüh dich mehr und kein Interesse ist für viele schwierig zu erkennen.

    Sagt man klar du passt nicht werdens die meisten kapieren,aber kommt nichts mehr schreiben die Leute oft weiter weil sie es als sich bemühen empfinden.


    Woher die Erkenntnis? . Wer konkret? Welche Fälle kennst Du?

    Ich habe mit Frauen gesprochen, die es komplett aufgegeben haben, Absagen zu schreiben, weil dann immer wieder irgendetwas Unsinniges zurück kommt. "Du hast geschrieben, dass .. aber schau doch in deinem profil steht doch ...... " "Außerdem könnten wir uns ja auch mal freundschaftlich treffen .." "einfach mal auf einen kaffee".   "Ich lade dich ..." "Ich melde mich wieder mal, vielleicht überlegst du es dir anders."

    Es ist echt krank.

    Ich kann jeder Frau empfehlen, sich nicht in diese seltsamen Geschichten zerren zu lassen und das

    geht am besten durch Funkstille von Anfang an. ... Und die meisten machen es ja auch so.


    Dann hab ich noch die vergessen, die eingeschnappt bis aggressiv reagieren.

    Willst du jetzt allen Männern unterstellen dass sie eingeschnappt bis aggressiv sind ? Aber ja, Höflichkeit ist nicht in Stein gemeisselt sondern eine Frage von Niveau und Intelligenz. Man kann auch eine Antwort geben und weitere Nachrichten nicht mehr lesen.


    Hab ich nicht unterstellt und bitte man kann noch so viel herumnargumentieren, wenn man jemanden ungefragt anschreibt, erwirbt man sich dadurch nicht das Recht auf eine Antwort.

    Und nein, das Einschalten der Datingfunktion heißt nicht, dass man sich verpflichtet, allen zu antworten, die schreiben.

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    Oh mein Gott ... der Tiergarten des Herrn ist vielfältig. ..

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Und wer hat  behauptet, dass man sich dadurch das Recht auf   Antwort erwirbt hat! 

    Das gleiche gilt für Mitglieder mit aktivierter Dating Funktion!  

    Eine Antwort ist niemals verpflichtend , nur eine Geste der Höflichkeit ! 

    Beharrliche Masochisten schaltet man einfach auf  Ignore und Schluss aus Ende! 

    Stimmt , der Tiergarten ist groß...😃

    " ... Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ? .. " Die Frage kommt von Dir, die musst Du Dir schon selbst beantworten.

    Ok .. dann ist es unhöflich, wenn es Dir wichtig ist.

    Manche leute wollen unhöflich behandelt werden. Die brauchen das, damit sich sich mit anderen, die das selbe als unhöflich empfinden, echauffieren können.

    Grundsätzlich gehts um Psychohygiene und dazu gehört zb:

    +) Reg dich nicht über etwas auf, das nicht in deinem einflussbereich steht.

    +) sollte etwas nicht zum erfolg fürhren, dann wiederhole es nicht unendlich oft mal, sondern mach etwas anderes.

    Wenn ich hier eine Frage stelle , die ich ohnedies selbst beantworten kann , muss ich sie auch nicht stellen! 

    Du hast hier in den Raum gestellt, dass man ungefragt  jemanden anschreibt und meine Reaktion darauf , wie funktioniert es anders ! 

    Wie kann ich gefragt jemanden anschreiben, mit dem ich vorher noch nie kommuniziert habe!  Die Frage ist einzig an Dich gerichtet ! 

    Woher die Erkenntnis, dass manche sich gegenseitig echauffieren , indem sie unhöflich behandelt werden wollen? 

    Vermutlich muss ich mir die Frage wieder selbst beantworten, da ich sie auch gestellt habe...gg

    Irgendwie eine seltsame Logik...naja.. 

    Die Psychohygiene würde ich so definieren und dafür gibt es ein bekanntes Zitat..

    Ändere was du ändern kannst und besitze die Weisheit zu akzeptieren , was du nicht ändern kannst ! 

    Dein hartnäckigkeit war erfolgreich .. ich hab mir jetzt Dein profil angesehen und muss Dir leider

    sagen, dass wir nicht zusammenpassen. Ich erwarte mir von einem Menschen, mit dem ich schreibe,  dass er in seinem Profil etwas von sich herzeigt, interessant ist, offenherzig, vielseitig interessiert und die Bilder in Deinem Fotoalbum schrecken mich sehr ab.

    ich wünsche Dir viel Glück bei Deiner Suche.

    Michael, Aus meinem Profil kannst du nur entnehmen, dass ich Humor habe und das finde ich grundsätzlich nicht negativ! 

    Wenn du Humor als abschreckend empfindest, werden wir tatsächlich keinen Konsens finden! 

    Wünsche dir ebenfalls alles Gute bei deiner Suche..! 

    Aus deinem profil kann ich entnehmen, dass du nichts von dir schreibst und deine fotos eklig sind.

    Wenn du das als Universalhumor definierst und leute, die diesen Humor nicht mit Dir teilen als humorlos siehst, dann ist das ok.

    Nimm es als input oder red dich weiterhin darauf aus, dass die welt so unhöflich ist.

    Es ist deine entscheidung.

    Es wäre zwar interessant, was du unter Humor verstehst , aber egal...🙄

    Es muss auch kein Universal Humor sein, aber unter ekelig verstehe ich etwas anderes! 

    Ich glaube auch nicht , dass ich irgendwo geschrieben habe, dass die Welt so unhöflich ist!   

  • 18.03.21, 21:45
    ✗ Dieser Inhalt wurde gelöscht.
  • 18.03.21, 21:36

    Michael (18.03.2021 21:22):

    Martin (18.03.2021 21:03):

    Michael (18.03.2021 20:39):

    Martin (18.03.2021 20:07):

    Michael (18.03.2021 16:59):

    Michael (17.03.2021 22:15):

    Michael (17.03.2021 22:09):

    Michael (17.03.2021 22:00):

    Martin (16.03.2021 20:05):

    Michael (16.03.2021 19:13):

    Martin (16.03.2021 11:51):

    Michael (16.03.2021 10:35):

    Reinhard (16.03.2021 05:21):

    Mich stört das immer sehr wenn man keine Antwort bekommt,  das mindeste ist das man schreibt: nein danke, kein Interesse! Aus welchem Grund auch immer ob Weibchen oder Männchen. Finde das sehr unhöflich wenn man jemanden anschreibt,  wo dann die Nachricht ständig gelesen wird und diejenige nicht die Mühe findet zu antworten, wenn es nur mit ,nein ist. Nur lesen,  keine Antwort ist komisch  

    Das gegenüber sollte dann fair sein und ohne.......akzeptieren. 

    Lg Reinhard 


    Das finde ich nicht. Keine Antwort ist auch eine Antwort und man hat ja nicht um ein Anschreiben gefragt und möchte auch nicht in eine Kommunikation eintreten. Sonst würde man ja schreiben ..

    und:

    Schlimm finde ich, was man oft von Männern in Bildkommentaren von Frauenfotos liest.

    "Bist a Hübsche" .. "Sportlicher Body" ......

    Im zwischenmenschlichen Bereich ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit, dass man auf e ine Anfrage reagiert!  Zudem   die Dating Funktion aktiviert ist , setzt man voraus, das man  angeschrieben werden möchte! 

    Natürlich, ist keine Antwort auch eine Antwort, aber woher kann ich annehmen, dass eine Anfrage auch angekommen ist! 

    Ich muss mir auch eine Kommunikation nicht aufzwingen lassen , sofern ich es nicht möchte, ein kurzes Statement reicht völlig aus, um mein Desinteresse zu bekunden ! Aber Bitte , niemals Verletzend oder Beleidigend wirken , denn das möchte man doch selbst nicht ! 


    ".. ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit .. " .. ". setzt man voraus .. "

    Das ist eine sehr subjektive Meinung, die man so nicht verallgemeinern kann.

    Also bitte als Meinung ausdrücken und nicht als Weltgesetz.

    Es versteht sich von selbst , dass Höflichkeit kein in Stein gemeißeltes Weltgesetz ist, aber wenn man es voraussetzten kann, könnte es vielleicht doch eines sein! 

    Auch deine Meinung ist sehr subjektiv Betrachtet und nicht wirklich plausibel, denn wenn jemand ein Profil mit Fotos erstellt, zudem noch die Dating Funktion aktiviert, so erwartet er sich vielleicht  angeschrieben zu werden! Wozu sonst der ganze Aufwand..! 

    Malsehen2020 (17.03.2021 21:16):

    Ich mag es wenn sich ein Mann um mich bemüht, wenn er mich begutet und sich "das Haxerl ausreißt". Ich gebe ja auch gern.

    Und der Unterschied zwischen bemüh dich mehr und kein Interesse ist für viele schwierig zu erkennen.

    Sagt man klar du passt nicht werdens die meisten kapieren,aber kommt nichts mehr schreiben die Leute oft weiter weil sie es als sich bemühen empfinden.


    Woher die Erkenntnis? . Wer konkret? Welche Fälle kennst Du?

    Ich habe mit Frauen gesprochen, die es komplett aufgegeben haben, Absagen zu schreiben, weil dann immer wieder irgendetwas Unsinniges zurück kommt. "Du hast geschrieben, dass .. aber schau doch in deinem profil steht doch ...... " "Außerdem könnten wir uns ja auch mal freundschaftlich treffen .." "einfach mal auf einen kaffee".   "Ich lade dich ..." "Ich melde mich wieder mal, vielleicht überlegst du es dir anders."

    Es ist echt krank.

    Ich kann jeder Frau empfehlen, sich nicht in diese seltsamen Geschichten zerren zu lassen und das

    geht am besten durch Funkstille von Anfang an. ... Und die meisten machen es ja auch so.


    Dann hab ich noch die vergessen, die eingeschnappt bis aggressiv reagieren.

    Willst du jetzt allen Männern unterstellen dass sie eingeschnappt bis aggressiv sind ? Aber ja, Höflichkeit ist nicht in Stein gemeisselt sondern eine Frage von Niveau und Intelligenz. Man kann auch eine Antwort geben und weitere Nachrichten nicht mehr lesen.


    Hab ich nicht unterstellt und bitte man kann noch so viel herumnargumentieren, wenn man jemanden ungefragt anschreibt, erwirbt man sich dadurch nicht das Recht auf eine Antwort.

    Und nein, das Einschalten der Datingfunktion heißt nicht, dass man sich verpflichtet, allen zu antworten, die schreiben.

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    Oh mein Gott ... der Tiergarten des Herrn ist vielfältig. ..

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Und wer hat  behauptet, dass man sich dadurch das Recht auf   Antwort erwirbt hat! 

    Das gleiche gilt für Mitglieder mit aktivierter Dating Funktion!  

    Eine Antwort ist niemals verpflichtend , nur eine Geste der Höflichkeit ! 

    Beharrliche Masochisten schaltet man einfach auf  Ignore und Schluss aus Ende! 

    Stimmt , der Tiergarten ist groß...😃

    " ... Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ? .. " Die Frage kommt von Dir, die musst Du Dir schon selbst beantworten.

    Ok .. dann ist es unhöflich, wenn es Dir wichtig ist.

    Manche leute wollen unhöflich behandelt werden. Die brauchen das, damit sich sich mit anderen, die das selbe als unhöflich empfinden, echauffieren können.

    Grundsätzlich gehts um Psychohygiene und dazu gehört zb:

    +) Reg dich nicht über etwas auf, das nicht in deinem einflussbereich steht.

    +) sollte etwas nicht zum erfolg fürhren, dann wiederhole es nicht unendlich oft mal, sondern mach etwas anderes.

    Wenn ich hier eine Frage stelle , die ich ohnedies selbst beantworten kann , muss ich sie auch nicht stellen! 

    Du hast hier in den Raum gestellt, dass man ungefragt  jemanden anschreibt und meine Reaktion darauf , wie funktioniert es anders ! 

    Wie kann ich gefragt jemanden anschreiben, mit dem ich vorher noch nie kommuniziert habe!  Die Frage ist einzig an Dich gerichtet ! 

    Woher die Erkenntnis, dass manche sich gegenseitig echauffieren , indem sie unhöflich behandelt werden wollen? 

    Vermutlich muss ich mir die Frage wieder selbst beantworten, da ich sie auch gestellt habe...gg

    Irgendwie eine seltsame Logik...naja.. 

    Die Psychohygiene würde ich so definieren und dafür gibt es ein bekanntes Zitat..

    Ändere was du ändern kannst und besitze die Weisheit zu akzeptieren , was du nicht ändern kannst ! 

    Dein hartnäckigkeit war erfolgreich .. ich hab mir jetzt Dein profil angesehen und muss Dir leider

    sagen, dass wir nicht zusammenpassen. Ich erwarte mir von einem Menschen, mit dem ich schreibe,  dass er in seinem Profil etwas von sich herzeigt, interessant ist, offenherzig, vielseitig interessiert und die Bilder in Deinem Fotoalbum schrecken mich sehr ab.

    ich wünsche Dir viel Glück bei Deiner Suche.

    Michael, Aus meinem Profil kannst du nur entnehmen, dass ich Humor habe und das finde ich grundsätzlich nicht negativ! 

    Wenn du Humor als abschreckend empfindest, werden wir tatsächlich keinen Konsens finden! 

    Wünsche dir ebenfalls alles Gute bei deiner Suche..! 

  • 18.03.21, 21:22
    ✗ Dieser Inhalt wurde gelöscht.
  • 18.03.21, 21:18

    Maria (18.03.2021 20:49):

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Da waren doch eindeutig die ggggs und der Smile, also vermute ich einmal ganz stark, die Frage war nicht ernstgemeint, oder? 🤭🤣

    Maria (18.03.2021 20:49):

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Da waren doch eindeutig die ggggs und der Smile, also vermute ich einmal ganz stark, die Frage war nicht ernstgemeint, oder? 🤭🤣

    Maria, jetzt bin ich aber enttäuscht, dass du diesen Satz ebenfalls miss interpretierst! 😢

    Es war eine Antwort auf Michaels Beitrag und bezog sich nur auf ....ungefragt Anschreiben..und ich wollte wissen wie man gefragt anschreibt , was meiner Meinung nicht möglich ist! 😃

  • 18.03.21, 21:07

    Violine (18.03.2021 20:19):

    Martin (18.03.2021 20:07):

    Michael (18.03.2021 16:59):

    Michael (17.03.2021 22:15):

    Michael (17.03.2021 22:09):

    Michael (17.03.2021 22:00):

    Martin (16.03.2021 20:05):

    Michael (16.03.2021 19:13):

    Martin (16.03.2021 11:51):

    Michael (16.03.2021 10:35):

    Reinhard (16.03.2021 05:21):

    Mich stört das immer sehr wenn man keine Antwort bekommt,  das mindeste ist das man schreibt: nein danke, kein Interesse! Aus welchem Grund auch immer ob Weibchen oder Männchen. Finde das sehr unhöflich wenn man jemanden anschreibt,  wo dann die Nachricht ständig gelesen wird und diejenige nicht die Mühe findet zu antworten, wenn es nur mit ,nein ist. Nur lesen,  keine Antwort ist komisch  

    Das gegenüber sollte dann fair sein und ohne.......akzeptieren. 

    Lg Reinhard 


    Das finde ich nicht. Keine Antwort ist auch eine Antwort und man hat ja nicht um ein Anschreiben gefragt und möchte auch nicht in eine Kommunikation eintreten. Sonst würde man ja schreiben ..

    und:

    Schlimm finde ich, was man oft von Männern in Bildkommentaren von Frauenfotos liest.

    "Bist a Hübsche" .. "Sportlicher Body" ......

    Im zwischenmenschlichen Bereich ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit, dass man auf e ine Anfrage reagiert!  Zudem   die Dating Funktion aktiviert ist , setzt man voraus, das man  angeschrieben werden möchte! 

    Natürlich, ist keine Antwort auch eine Antwort, aber woher kann ich annehmen, dass eine Anfrage auch angekommen ist! 

    Ich muss mir auch eine Kommunikation nicht aufzwingen lassen , sofern ich es nicht möchte, ein kurzes Statement reicht völlig aus, um mein Desinteresse zu bekunden ! Aber Bitte , niemals Verletzend oder Beleidigend wirken , denn das möchte man doch selbst nicht ! 


    ".. ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit .. " .. ". setzt man voraus .. "

    Das ist eine sehr subjektive Meinung, die man so nicht verallgemeinern kann.

    Also bitte als Meinung ausdrücken und nicht als Weltgesetz.

    Es versteht sich von selbst , dass Höflichkeit kein in Stein gemeißeltes Weltgesetz ist, aber wenn man es voraussetzten kann, könnte es vielleicht doch eines sein! 

    Auch deine Meinung ist sehr subjektiv Betrachtet und nicht wirklich plausibel, denn wenn jemand ein Profil mit Fotos erstellt, zudem noch die Dating Funktion aktiviert, so erwartet er sich vielleicht  angeschrieben zu werden! Wozu sonst der ganze Aufwand..! 

    Malsehen2020 (17.03.2021 21:16):

    Ich mag es wenn sich ein Mann um mich bemüht, wenn er mich begutet und sich "das Haxerl ausreißt". Ich gebe ja auch gern.

    Und der Unterschied zwischen bemüh dich mehr und kein Interesse ist für viele schwierig zu erkennen.

    Sagt man klar du passt nicht werdens die meisten kapieren,aber kommt nichts mehr schreiben die Leute oft weiter weil sie es als sich bemühen empfinden.


    Woher die Erkenntnis? . Wer konkret? Welche Fälle kennst Du?

    Ich habe mit Frauen gesprochen, die es komplett aufgegeben haben, Absagen zu schreiben, weil dann immer wieder irgendetwas Unsinniges zurück kommt. "Du hast geschrieben, dass .. aber schau doch in deinem profil steht doch ...... " "Außerdem könnten wir uns ja auch mal freundschaftlich treffen .." "einfach mal auf einen kaffee".   "Ich lade dich ..." "Ich melde mich wieder mal, vielleicht überlegst du es dir anders."

    Es ist echt krank.

    Ich kann jeder Frau empfehlen, sich nicht in diese seltsamen Geschichten zerren zu lassen und das

    geht am besten durch Funkstille von Anfang an. ... Und die meisten machen es ja auch so.


    Dann hab ich noch die vergessen, die eingeschnappt bis aggressiv reagieren.

    Willst du jetzt allen Männern unterstellen dass sie eingeschnappt bis aggressiv sind ? Aber ja, Höflichkeit ist nicht in Stein gemeisselt sondern eine Frage von Niveau und Intelligenz. Man kann auch eine Antwort geben und weitere Nachrichten nicht mehr lesen.


    Hab ich nicht unterstellt und bitte man kann noch so viel herumnargumentieren, wenn man jemanden ungefragt anschreibt, erwirbt man sich dadurch nicht das Recht auf eine Antwort.

    Und nein, das Einschalten der Datingfunktion heißt nicht, dass man sich verpflichtet, allen zu antworten, die schreiben.

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    Oh mein Gott ... der Tiergarten des Herrn ist vielfältig. ..

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Und wer hat  behauptet, dass man sich dadurch das Recht auf   Antwort erwirbt hat! 

    Das gleiche gilt für Mitglieder mit aktivierter Dating Funktion!  

    Eine Antwort ist niemals verpflichtend , nur eine Geste der Höflichkeit ! 

    Beharrliche Masochisten schaltet man einfach auf  Ignore und Schluss aus Ende! 

    Stimmt , der Tiergarten ist groß...😃

    Die Frage ist aber nicht ernst gemeint oder?

    Wie  spreche ich jemanden an, wenn ich wirklich interessiert an jemandem bin?

    Ich stelle mich vor. Erzähle etwas von mir und teile mit was ich mir wünsche. Und dies auf eine freundliche, gepflegte und respektvolle Art und Weise. So wie es früher üblich war, wenn man sich vorgestellt hat, schon vergessen oder noch nie davon gehört? Tja, dann wird's schwierig, wie will man dies mit 60 noch lernen, wenn's bisher so auch ging?

    Gratuliere Violine , bist offensichtlich nicht die einzige, die den  sachlichen Inhalt eines Beitrages nicht deuten kann....👍👋😃

  • 18.03.21, 21:03

    Michael (18.03.2021 20:39):

    Martin (18.03.2021 20:07):

    Michael (18.03.2021 16:59):

    Michael (17.03.2021 22:15):

    Michael (17.03.2021 22:09):

    Michael (17.03.2021 22:00):

    Martin (16.03.2021 20:05):

    Michael (16.03.2021 19:13):

    Martin (16.03.2021 11:51):

    Michael (16.03.2021 10:35):

    Reinhard (16.03.2021 05:21):

    Mich stört das immer sehr wenn man keine Antwort bekommt,  das mindeste ist das man schreibt: nein danke, kein Interesse! Aus welchem Grund auch immer ob Weibchen oder Männchen. Finde das sehr unhöflich wenn man jemanden anschreibt,  wo dann die Nachricht ständig gelesen wird und diejenige nicht die Mühe findet zu antworten, wenn es nur mit ,nein ist. Nur lesen,  keine Antwort ist komisch  

    Das gegenüber sollte dann fair sein und ohne.......akzeptieren. 

    Lg Reinhard 


    Das finde ich nicht. Keine Antwort ist auch eine Antwort und man hat ja nicht um ein Anschreiben gefragt und möchte auch nicht in eine Kommunikation eintreten. Sonst würde man ja schreiben ..

    und:

    Schlimm finde ich, was man oft von Männern in Bildkommentaren von Frauenfotos liest.

    "Bist a Hübsche" .. "Sportlicher Body" ......

    Im zwischenmenschlichen Bereich ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit, dass man auf e ine Anfrage reagiert!  Zudem   die Dating Funktion aktiviert ist , setzt man voraus, das man  angeschrieben werden möchte! 

    Natürlich, ist keine Antwort auch eine Antwort, aber woher kann ich annehmen, dass eine Anfrage auch angekommen ist! 

    Ich muss mir auch eine Kommunikation nicht aufzwingen lassen , sofern ich es nicht möchte, ein kurzes Statement reicht völlig aus, um mein Desinteresse zu bekunden ! Aber Bitte , niemals Verletzend oder Beleidigend wirken , denn das möchte man doch selbst nicht ! 


    ".. ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit .. " .. ". setzt man voraus .. "

    Das ist eine sehr subjektive Meinung, die man so nicht verallgemeinern kann.

    Also bitte als Meinung ausdrücken und nicht als Weltgesetz.

    Es versteht sich von selbst , dass Höflichkeit kein in Stein gemeißeltes Weltgesetz ist, aber wenn man es voraussetzten kann, könnte es vielleicht doch eines sein! 

    Auch deine Meinung ist sehr subjektiv Betrachtet und nicht wirklich plausibel, denn wenn jemand ein Profil mit Fotos erstellt, zudem noch die Dating Funktion aktiviert, so erwartet er sich vielleicht  angeschrieben zu werden! Wozu sonst der ganze Aufwand..! 

    Malsehen2020 (17.03.2021 21:16):

    Ich mag es wenn sich ein Mann um mich bemüht, wenn er mich begutet und sich "das Haxerl ausreißt". Ich gebe ja auch gern.

    Und der Unterschied zwischen bemüh dich mehr und kein Interesse ist für viele schwierig zu erkennen.

    Sagt man klar du passt nicht werdens die meisten kapieren,aber kommt nichts mehr schreiben die Leute oft weiter weil sie es als sich bemühen empfinden.


    Woher die Erkenntnis? . Wer konkret? Welche Fälle kennst Du?

    Ich habe mit Frauen gesprochen, die es komplett aufgegeben haben, Absagen zu schreiben, weil dann immer wieder irgendetwas Unsinniges zurück kommt. "Du hast geschrieben, dass .. aber schau doch in deinem profil steht doch ...... " "Außerdem könnten wir uns ja auch mal freundschaftlich treffen .." "einfach mal auf einen kaffee".   "Ich lade dich ..." "Ich melde mich wieder mal, vielleicht überlegst du es dir anders."

    Es ist echt krank.

    Ich kann jeder Frau empfehlen, sich nicht in diese seltsamen Geschichten zerren zu lassen und das

    geht am besten durch Funkstille von Anfang an. ... Und die meisten machen es ja auch so.


    Dann hab ich noch die vergessen, die eingeschnappt bis aggressiv reagieren.

    Willst du jetzt allen Männern unterstellen dass sie eingeschnappt bis aggressiv sind ? Aber ja, Höflichkeit ist nicht in Stein gemeisselt sondern eine Frage von Niveau und Intelligenz. Man kann auch eine Antwort geben und weitere Nachrichten nicht mehr lesen.


    Hab ich nicht unterstellt und bitte man kann noch so viel herumnargumentieren, wenn man jemanden ungefragt anschreibt, erwirbt man sich dadurch nicht das Recht auf eine Antwort.

    Und nein, das Einschalten der Datingfunktion heißt nicht, dass man sich verpflichtet, allen zu antworten, die schreiben.

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    Oh mein Gott ... der Tiergarten des Herrn ist vielfältig. ..

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Und wer hat  behauptet, dass man sich dadurch das Recht auf   Antwort erwirbt hat! 

    Das gleiche gilt für Mitglieder mit aktivierter Dating Funktion!  

    Eine Antwort ist niemals verpflichtend , nur eine Geste der Höflichkeit ! 

    Beharrliche Masochisten schaltet man einfach auf  Ignore und Schluss aus Ende! 

    Stimmt , der Tiergarten ist groß...😃

    " ... Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ? .. " Die Frage kommt von Dir, die musst Du Dir schon selbst beantworten.

    Ok .. dann ist es unhöflich, wenn es Dir wichtig ist.

    Manche leute wollen unhöflich behandelt werden. Die brauchen das, damit sich sich mit anderen, die das selbe als unhöflich empfinden, echauffieren können.

    Grundsätzlich gehts um Psychohygiene und dazu gehört zb:

    +) Reg dich nicht über etwas auf, das nicht in deinem einflussbereich steht.

    +) sollte etwas nicht zum erfolg fürhren, dann wiederhole es nicht unendlich oft mal, sondern mach etwas anderes.

    Wenn ich hier eine Frage stelle , die ich ohnedies selbst beantworten kann , muss ich sie auch nicht stellen! 

    Du hast hier in den Raum gestellt, dass man ungefragt  jemanden anschreibt und meine Reaktion darauf , wie funktioniert es anders ! 

    Wie kann ich gefragt jemanden anschreiben, mit dem ich vorher noch nie kommuniziert habe!  Die Frage ist einzig an Dich gerichtet ! 

    Woher die Erkenntnis, dass manche sich gegenseitig echauffieren , indem sie unhöflich behandelt werden wollen? 

    Vermutlich muss ich mir die Frage wieder selbst beantworten, da ich sie auch gestellt habe...gg

    Irgendwie eine seltsame Logik...naja.. 

    Die Psychohygiene würde ich so definieren und dafür gibt es ein bekanntes Zitat..

    Ändere was du ändern kannst und besitze die Weisheit zu akzeptieren , was du nicht ändern kannst ! 

  • 18.03.21, 20:49

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Da waren doch eindeutig die ggggs und der Smile, also vermute ich einmal ganz stark, die Frage war nicht ernstgemeint, oder? 🤭🤣

  • 18.03.21, 20:39
    ✗ Dieser Inhalt wurde gelöscht.
  • 18.03.21, 20:19

    Martin (18.03.2021 20:07):

    Michael (18.03.2021 16:59):

    Michael (17.03.2021 22:15):

    Michael (17.03.2021 22:09):

    Michael (17.03.2021 22:00):

    Martin (16.03.2021 20:05):

    Michael (16.03.2021 19:13):

    Martin (16.03.2021 11:51):

    Michael (16.03.2021 10:35):

    Reinhard (16.03.2021 05:21):

    Mich stört das immer sehr wenn man keine Antwort bekommt,  das mindeste ist das man schreibt: nein danke, kein Interesse! Aus welchem Grund auch immer ob Weibchen oder Männchen. Finde das sehr unhöflich wenn man jemanden anschreibt,  wo dann die Nachricht ständig gelesen wird und diejenige nicht die Mühe findet zu antworten, wenn es nur mit ,nein ist. Nur lesen,  keine Antwort ist komisch  

    Das gegenüber sollte dann fair sein und ohne.......akzeptieren. 

    Lg Reinhard 


    Das finde ich nicht. Keine Antwort ist auch eine Antwort und man hat ja nicht um ein Anschreiben gefragt und möchte auch nicht in eine Kommunikation eintreten. Sonst würde man ja schreiben ..

    und:

    Schlimm finde ich, was man oft von Männern in Bildkommentaren von Frauenfotos liest.

    "Bist a Hübsche" .. "Sportlicher Body" ......

    Im zwischenmenschlichen Bereich ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit, dass man auf e ine Anfrage reagiert!  Zudem   die Dating Funktion aktiviert ist , setzt man voraus, das man  angeschrieben werden möchte! 

    Natürlich, ist keine Antwort auch eine Antwort, aber woher kann ich annehmen, dass eine Anfrage auch angekommen ist! 

    Ich muss mir auch eine Kommunikation nicht aufzwingen lassen , sofern ich es nicht möchte, ein kurzes Statement reicht völlig aus, um mein Desinteresse zu bekunden ! Aber Bitte , niemals Verletzend oder Beleidigend wirken , denn das möchte man doch selbst nicht ! 


    ".. ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit .. " .. ". setzt man voraus .. "

    Das ist eine sehr subjektive Meinung, die man so nicht verallgemeinern kann.

    Also bitte als Meinung ausdrücken und nicht als Weltgesetz.

    Es versteht sich von selbst , dass Höflichkeit kein in Stein gemeißeltes Weltgesetz ist, aber wenn man es voraussetzten kann, könnte es vielleicht doch eines sein! 

    Auch deine Meinung ist sehr subjektiv Betrachtet und nicht wirklich plausibel, denn wenn jemand ein Profil mit Fotos erstellt, zudem noch die Dating Funktion aktiviert, so erwartet er sich vielleicht  angeschrieben zu werden! Wozu sonst der ganze Aufwand..! 

    Malsehen2020 (17.03.2021 21:16):

    Ich mag es wenn sich ein Mann um mich bemüht, wenn er mich begutet und sich "das Haxerl ausreißt". Ich gebe ja auch gern.

    Und der Unterschied zwischen bemüh dich mehr und kein Interesse ist für viele schwierig zu erkennen.

    Sagt man klar du passt nicht werdens die meisten kapieren,aber kommt nichts mehr schreiben die Leute oft weiter weil sie es als sich bemühen empfinden.


    Woher die Erkenntnis? . Wer konkret? Welche Fälle kennst Du?

    Ich habe mit Frauen gesprochen, die es komplett aufgegeben haben, Absagen zu schreiben, weil dann immer wieder irgendetwas Unsinniges zurück kommt. "Du hast geschrieben, dass .. aber schau doch in deinem profil steht doch ...... " "Außerdem könnten wir uns ja auch mal freundschaftlich treffen .." "einfach mal auf einen kaffee".   "Ich lade dich ..." "Ich melde mich wieder mal, vielleicht überlegst du es dir anders."

    Es ist echt krank.

    Ich kann jeder Frau empfehlen, sich nicht in diese seltsamen Geschichten zerren zu lassen und das

    geht am besten durch Funkstille von Anfang an. ... Und die meisten machen es ja auch so.


    Dann hab ich noch die vergessen, die eingeschnappt bis aggressiv reagieren.

    Willst du jetzt allen Männern unterstellen dass sie eingeschnappt bis aggressiv sind ? Aber ja, Höflichkeit ist nicht in Stein gemeisselt sondern eine Frage von Niveau und Intelligenz. Man kann auch eine Antwort geben und weitere Nachrichten nicht mehr lesen.


    Hab ich nicht unterstellt und bitte man kann noch so viel herumnargumentieren, wenn man jemanden ungefragt anschreibt, erwirbt man sich dadurch nicht das Recht auf eine Antwort.

    Und nein, das Einschalten der Datingfunktion heißt nicht, dass man sich verpflichtet, allen zu antworten, die schreiben.

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    Oh mein Gott ... der Tiergarten des Herrn ist vielfältig. ..

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Und wer hat  behauptet, dass man sich dadurch das Recht auf   Antwort erwirbt hat! 

    Das gleiche gilt für Mitglieder mit aktivierter Dating Funktion!  

    Eine Antwort ist niemals verpflichtend , nur eine Geste der Höflichkeit ! 

    Beharrliche Masochisten schaltet man einfach auf  Ignore und Schluss aus Ende! 

    Stimmt , der Tiergarten ist groß...😃

    Die Frage ist aber nicht ernst gemeint oder?

    Wie  spreche ich jemanden an, wenn ich wirklich interessiert an jemandem bin?

    Ich stelle mich vor. Erzähle etwas von mir und teile mit was ich mir wünsche. Und dies auf eine freundliche, gepflegte und respektvolle Art und Weise. So wie es früher üblich war, wenn man sich vorgestellt hat, schon vergessen oder noch nie davon gehört? Tja, dann wird's schwierig, wie will man dies mit 60 noch lernen, wenn's bisher so auch ging?

  • 18.03.21, 20:07

    Michael (18.03.2021 16:59):

    Michael (17.03.2021 22:15):

    Michael (17.03.2021 22:09):

    Michael (17.03.2021 22:00):

    Martin (16.03.2021 20:05):

    Michael (16.03.2021 19:13):

    Martin (16.03.2021 11:51):

    Michael (16.03.2021 10:35):

    Reinhard (16.03.2021 05:21):

    Mich stört das immer sehr wenn man keine Antwort bekommt,  das mindeste ist das man schreibt: nein danke, kein Interesse! Aus welchem Grund auch immer ob Weibchen oder Männchen. Finde das sehr unhöflich wenn man jemanden anschreibt,  wo dann die Nachricht ständig gelesen wird und diejenige nicht die Mühe findet zu antworten, wenn es nur mit ,nein ist. Nur lesen,  keine Antwort ist komisch  

    Das gegenüber sollte dann fair sein und ohne.......akzeptieren. 

    Lg Reinhard 


    Das finde ich nicht. Keine Antwort ist auch eine Antwort und man hat ja nicht um ein Anschreiben gefragt und möchte auch nicht in eine Kommunikation eintreten. Sonst würde man ja schreiben ..

    und:

    Schlimm finde ich, was man oft von Männern in Bildkommentaren von Frauenfotos liest.

    "Bist a Hübsche" .. "Sportlicher Body" ......

    Im zwischenmenschlichen Bereich ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit, dass man auf e ine Anfrage reagiert!  Zudem   die Dating Funktion aktiviert ist , setzt man voraus, das man  angeschrieben werden möchte! 

    Natürlich, ist keine Antwort auch eine Antwort, aber woher kann ich annehmen, dass eine Anfrage auch angekommen ist! 

    Ich muss mir auch eine Kommunikation nicht aufzwingen lassen , sofern ich es nicht möchte, ein kurzes Statement reicht völlig aus, um mein Desinteresse zu bekunden ! Aber Bitte , niemals Verletzend oder Beleidigend wirken , denn das möchte man doch selbst nicht ! 


    ".. ist es zumindest eine Geste der Höflichkeit .. " .. ". setzt man voraus .. "

    Das ist eine sehr subjektive Meinung, die man so nicht verallgemeinern kann.

    Also bitte als Meinung ausdrücken und nicht als Weltgesetz.

    Es versteht sich von selbst , dass Höflichkeit kein in Stein gemeißeltes Weltgesetz ist, aber wenn man es voraussetzten kann, könnte es vielleicht doch eines sein! 

    Auch deine Meinung ist sehr subjektiv Betrachtet und nicht wirklich plausibel, denn wenn jemand ein Profil mit Fotos erstellt, zudem noch die Dating Funktion aktiviert, so erwartet er sich vielleicht  angeschrieben zu werden! Wozu sonst der ganze Aufwand..! 

    Malsehen2020 (17.03.2021 21:16):

    Ich mag es wenn sich ein Mann um mich bemüht, wenn er mich begutet und sich "das Haxerl ausreißt". Ich gebe ja auch gern.

    Und der Unterschied zwischen bemüh dich mehr und kein Interesse ist für viele schwierig zu erkennen.

    Sagt man klar du passt nicht werdens die meisten kapieren,aber kommt nichts mehr schreiben die Leute oft weiter weil sie es als sich bemühen empfinden.


    Woher die Erkenntnis? . Wer konkret? Welche Fälle kennst Du?

    Ich habe mit Frauen gesprochen, die es komplett aufgegeben haben, Absagen zu schreiben, weil dann immer wieder irgendetwas Unsinniges zurück kommt. "Du hast geschrieben, dass .. aber schau doch in deinem profil steht doch ...... " "Außerdem könnten wir uns ja auch mal freundschaftlich treffen .." "einfach mal auf einen kaffee".   "Ich lade dich ..." "Ich melde mich wieder mal, vielleicht überlegst du es dir anders."

    Es ist echt krank.

    Ich kann jeder Frau empfehlen, sich nicht in diese seltsamen Geschichten zerren zu lassen und das

    geht am besten durch Funkstille von Anfang an. ... Und die meisten machen es ja auch so.


    Dann hab ich noch die vergessen, die eingeschnappt bis aggressiv reagieren.

    Willst du jetzt allen Männern unterstellen dass sie eingeschnappt bis aggressiv sind ? Aber ja, Höflichkeit ist nicht in Stein gemeisselt sondern eine Frage von Niveau und Intelligenz. Man kann auch eine Antwort geben und weitere Nachrichten nicht mehr lesen.


    Hab ich nicht unterstellt und bitte man kann noch so viel herumnargumentieren, wenn man jemanden ungefragt anschreibt, erwirbt man sich dadurch nicht das Recht auf eine Antwort.

    Und nein, das Einschalten der Datingfunktion heißt nicht, dass man sich verpflichtet, allen zu antworten, die schreiben.

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    Oh mein Gott ... der Tiergarten des Herrn ist vielfältig. ..

    Wie schreibt man eigentlich gefragt jemanden an , mit dem man vorher noch nie kommuniziert hat ?  ggg🙄

    Und wer hat  behauptet, dass man sich dadurch das Recht auf   Antwort erwirbt hat! 

    Das gleiche gilt für Mitglieder mit aktivierter Dating Funktion!  

    Eine Antwort ist niemals verpflichtend , nur eine Geste der Höflichkeit ! 

    Beharrliche Masochisten schaltet man einfach auf  Ignore und Schluss aus Ende! 

    Stimmt , der Tiergarten ist groß...😃

  • 18.03.21, 19:37

    I werd mi jetzt verabschieden.... Bevor I mi da vergaloppier 🙈😅😄😇🍀🎆 wünsche euch einen feinen Abend! 

  • 18.03.21, 19:31


    Sieht Tamara auf ihr Kastl warten weil derjenige es dann behält ;-)

  • 18.03.21, 19:29

    Michael (18.03.2021 19:18):

    Tamara (18.03.2021 19:09):

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    .... also mir tatat do scho was einfallen 👍🏼😂😂😂 Garten umgraben, Brennholz machen, a Kastl holen.... 😬😇 Da kannst sehr schnell erkennen wie die Gesinnung ist.... Kaffee trinken gehen kann jeder 🤷🏼‍♀️

    Und was gibts als Gegenleistung ? 😉

    Des tatast gern wissen 😬 Der Michael hat nur davon gesprochen, ein Date ergattern zu wollen. Da kann geholfen werden 😄😅😇🤷🏼‍♀️

  • 18.03.21, 19:18

    Tamara (18.03.2021 19:09):

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    .... also mir tatat do scho was einfallen 👍🏼😂😂😂 Garten umgraben, Brennholz machen, a Kastl holen.... 😬😇 Da kannst sehr schnell erkennen wie die Gesinnung ist.... Kaffee trinken gehen kann jeder 🤷🏼‍♀️

    Und was gibts als Gegenleistung ? 😉

  • 18.03.21, 19:09

    Und Masochisten die dann auch noch fragen: "Was kann ich tun, um vielleicht doch ein Date mit Dir zu bekommen?" .. hab ich noch gar nicht erwähnt ......

    .... also mir tatat do scho was einfallen 👍🏼😂😂😂 Garten umgraben, Brennholz machen, a Kastl holen.... 😬😇 Da kannst sehr schnell erkennen wie die Gesinnung ist.... Kaffee trinken gehen kann jeder 🤷🏼‍♀️

  • 18.03.21, 17:38


    Screenshot_20210317-182121.png

  • 18.03.21, 16:59
    ✗ Dieser Inhalt wurde gelöscht.
  • 18.03.21, 16:01

    Tamara (18.03.2021 15:52):

    Aber genau das ist das Problem ... dass eben an anderen Stellen mehr oder weniger direkt gesagt wird, das "Nein" einer Frau ist eben nicht ernst zu nehmen, sondern ist nur ein Vielleicht.

    Und dann wird's natürlich lästig, wenn sich jemand weiter "bemüht" (jetzt mal die Form der Bemühung ausser Streit gestellt, da halt halt nicht jeder ein gutes Händchen), mit dem man eigentlich nichts zu tun haben möchte.

    Die rein technische Frage ist dann: wie soll man sich denn um eine Frau per Mail niveauvoll bemühen? Mehr als eine Mail schicken, kann man ja nicht ....

    Oder: ich frage z.B. auch manchmal nach, wenn keine Mail mehr kommt. Denn es kann ja auch sein, dass mal eine Mail verloren geht. Ich hatte auch mal eine Phase, wo ich eine Mail geschrieben habe, und dann den Browser zugemacht, ohne zu senden. Sowas kann immer passieren ... auch hier ist eben wieder Toleranz gefragt.

    Wie auch immer, es geht ja eigentlich nicht (nur) um das "Nein", sondern eben um eine grundlegende - nennen wir's mal Höflichkeit als Subsummierung von Respekt und Wertschätzung für den Menschen mit dem man da redet. Was halt auch heisst, einen Kontakt nicht einfach abzubrechen, wenn man meint, dass etwas nicht passt, sondern sich zumindest auch zu verabschieden. Oder auch mal nachzufragen, wenn man etwas negativ versteht, ob das auch wirklich so gemeint ist.

    Alfred, ich bin sehr praktisch veranlagt. Wenn andere meinen, ein "Nein" ist ein "vielleicht" und ein "vielleicht" ein "Ja" dann ist das ihr Problem, nicht meins! Ebenso halte ich es mit Menschen die keine Antwort mehr geben... Manche können einfach keine klare Antwort geben und lassen den anderen im Nebel stehen, zb. Ich hab grad den vollen Stress, oder so viel Arbeit in der Firma... Oder oder oder. 🙈 😅 Ausreden gibt es viele.

    Es ist deine Entscheidung im Nebel zu warten oder einfach umzukehren, und a andere Blume  anzuschreiben. 🍀🌹🍀

    Unbestritten. Es geht mir ja darum, auch jemandem gegenüber wertschätzend zu bleiben, auch wenn man nerkennt, dass es aus irgendeinem Grund nicht passt.

    Ich glaub du weißt sehr gut was niveauvoll ist. Mit einem Lebenslauf zu beginnen is a schlechte Idee, ebenso die Frage nach der Unterwäsche oder Körbchen Größe. 🙈🙈😅 😂 😂 😂 Dazwischen gibt es viele Möglichkeiten!!! 🍀

    *ggg*, da muss ich dir recht geben. Die Körbchengröße ist auch eher für die Sexsucher relevant. Da verlierst aber auch nicht viel. Trotzdem kann man ja auch das Feedback geben, dass diese Frage für einen nicht passt.

    Kontaktabbruch hinterlässt immer bei einer Seite ein Fragezeichen, das stimmt. Verhindern kannst es nur, wenn du mit niemandem mehr Kontakt hast. Weder virtuell noch real. Willst du das? 

    Natürlich kann man es nicht verhindern. Und manchmal ist es ja wirklich das letzte Mittel. Das sollte es aber auch bleiben ... und nicht zum Regelfall werden. Und das liegt eben an jedem Einzelnen, wie sehr er sich bemüht, höflich zu bleiben. Wie Du richtig sagst, es hinterlässt ein unangenehmes Fragezeichen. Also warum tut man dann etwas, das einem selber unangenehm ist jemand anderem an?